# 2

Solange ich nichts gefunden habe über dass ich schreiben kann, mach ich weiter mit der Reihe: Mucke die ihr öfter hören solltet. Diesmal mit ein bisschen Soul.

Ich bin zwar kein Gangster und ich habe auch noch nie Koks verkauft. Aber wenn ich es hätte, verdammt nochmal:  ich würde dann  schweinereich in meinem goldenen Käfig sitzen, die Liebe meines Lebens  hätte mich gerade verlassen, meine angeblichen Freunde würden sich von mir abwenden und mein Imperium würde in sich zusammen bröckeln. Ich würde an das zurück denken was geschehen ist, und in dieser Montage aus glücklichen Zeiten, und mir, wie ich mich  im hier und jetzt an die Bourbonflasche klammere-  dieser Song wäre mein Soundtrack.

Advertisements

Ein Gedanke zu “# 2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s